Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Porro Optik

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

16. Oktober 2018 19:33
Guten Abend zusammen, das Glas ist soeben angekommen. Erster Eindruck im zweiten Teil des Textes.
Ich habe jedoch noch 2 kurze Fragen.

Gibt es für die einzelnen Objektivdeckel eine Alternative? Ich habe in einem englischen Forum gelesen, dass man z.B. Flip Cover von Zielfernrohren nehmen kann.
Als Beispiel wurde dort die Firma Bushwacker (USA) genannt, welche diese Flipcover in mehreren Durchmessern anbietet.
In Deutschland gibt es auch eine Menge Firmen die soetwas anbieten, jedoch meist Fernglas spezifisch (eigene Modelle).
Ich hänge mal eine Grafik mit an, damit ihr wisst wovon ich spreche.
Sollte jemand Erfahrungen damit haben, wäre ich für Hinweise sehr dankbar.

Zur Frage Nr. 2.
Die Seriennummer meines Glases lautet: 0201xx.
Kann man diese Nummer aktuellen Modellen der E II 10x35 Serie zuordnen?
Ich frage nur, da die Coatings von Nikon ja von Zeit zu Zeit angepasst wurden.

Noch kurz zum Fernglas. Ich konnte aufgrund der fortgeschrittenen Stunde nur den Laternen und Schleiertest bei untergegangener Sonne machen.
Ergebnis: keine Reflektion erkennbar. Ich kann das gar nicht glauben, zumal mein Conquest HD 10x42 diese aufweist und das Kenko noch etwas mehr.
Den starken weißen Schleier wie beim Kenko Ultraview sehe ich nicht, jedoch einen leichten "Weißhauch" in Form von weniger Kontrast (aber sehr marginal) und auch hier geringer als beim Conquest HD. Ich bin begeistert.
Was mir noch auffällt, die Fokussierung muss Millimeter genau erfolgen. Ein Hauch zuviel = unscharf. Ich mag das.
Bitte beachtet, dass ich absoluter Fernglas Laie bin (daher auch mein Forumsname) und seht mir nach, falls ich nicht die genaue, physikalisch korrekte Ausdrucksweise an den Tag lege.

Bevor ich es vergesse, vielen, vielen Dank an alle Forenten die mir auf jede Frage etliche, hilfreiche Antworten gegeben haben. Danke dafür.

Grüße, der Laie :-)
Anhänge:
Öffnen | Download - zeiss_2105_798_flip_lens_cover_56mm_1375445.jpg (234.3 KB)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Porro Optik

Laie 2364 12. Oktober 2018 19:02

Re: Porro Optik/etwas off topic

Johannes Kepler 1459 12. Oktober 2018 20:19

Druckwasserdicht

Stefan Schwarz 1066 13. Oktober 2018 03:47

Re: Porro Optik

Dominique 883 14. Oktober 2018 09:30

Re: Porro Optik

Laie 914 14. Oktober 2018 09:57

Nutzen.....

Dominique 884 14. Oktober 2018 10:01

Re: Porro Optik

OhWeh 951 14. Oktober 2018 11:47

Re: Porro Optik

knopfnase 790 14. Oktober 2018 20:22

Re: Porro Optik

Laie 996 14. Oktober 2018 20:35

Re: Porro Optik

knopfnase 857 14. Oktober 2018 20:43

Re: Porro Optik

Elmer Fudd 856 15. Oktober 2018 09:02

Re: Porro Optik

Vertigo 957 15. Oktober 2018 19:45

Re: Porro Optik

Laie 963 15. Oktober 2018 21:46

Re: Porro Optik

Ist_ja_alles_so_schoen_bunt_hier 1032 16. Oktober 2018 14:07

Re: Porro Optik Anhänge

Laie 975 16. Oktober 2018 19:33

Re: Porro Optik

Elmer Fudd 986 17. Oktober 2018 10:18

Re: Porro Optik

knopfnase 623 19. Oktober 2018 08:50

Re: Porro Optik

Laie 652 19. Oktober 2018 10:00

Re: Porro Optik

knopfnase 617 19. Oktober 2018 17:32

Re: Porro Optik

Laie 612 19. Oktober 2018 18:50

Re: Porro Optik

knopfnase 618 19. Oktober 2018 19:38

Re: Porro Optik

Laie 704 19. Oktober 2018 19:54

Re: Porro Optik

wizard 600 23. Oktober 2018 18:02

darum raten

Dominique 766 23. Oktober 2018 18:12

Re: Porro Optik - Geschichtsstunde mit Gijs van Ginkel

Elmer Fudd 706 24. Oktober 2018 12:09

Re: Porro Optik - Geschichtsstunde mit Gijs van Ginkel

OhWeh 632 24. Oktober 2018 14:22

Re: Porro Optik - Geschichtsstunde mit Gijs van Ginkel

AndreasVSA 699 24. Oktober 2018 17:08

Re: Porro Optik - Geschichtsstunde mit Gijs van Ginkel

Elmer Fudd 810 25. Oktober 2018 07:32



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen