Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Danke für die ausführliche Antwort

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

23. März 2008 15:57
Sehr geehrter Herr van den Berg,
“beleef de lente” bringt auch mir große Freude, vielen Dank für den Hinweis und ebenso Dank an die Initiatoren und Bastler.
Als kleines Osterrätsel habe ich mich mit dem "das" in Herrn konfokals Artikel beschäftigt - und komme nach genauem Studium zum gleichen Ergebnis wie Sie.
Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer präzisen Beobachtungsgabe, die Ihnen in der Natur wohl die besten Dienste leistet.

Dietmar Sellner
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Naheinstellung ist anstrengend

Sascha Nickel 2205 22. März 2008 15:23

Abstand zwischen den Tuben etwas verkleinern?

Dick van den Berg 1317 22. März 2008 15:43

Re: Abstand zwischen den Tuben etwas verkleinern?

Sascha Nickel 1331 22. März 2008 16:03

Haben Sie die Beiträge des Herrn Schön schon gelesen?

Dick van den Berg 1239 22. März 2008 16:11

Lesen Sie in diesen Beiträgen, warum Sie Probleme im Nahbereich haben

Walter E. Schön 1270 22. März 2008 15:48

Re: Naheinstellung ist anstrengend

Volker Werres 1564 22. März 2008 15:48

Gute Idee mit der Visitenkarte, dazu noch eine Ergänzung

Walter E. Schön 1220 22. März 2008 16:04

Es ist nicht ausgeschlossen, dass das Glas doch dejustiert ist

konfokal 1354 22. März 2008 22:03

Wäre die Dejustierung die Sie meinen nicht auch bei Beobachtung aus grösseren Entfernungen bemerkbar?

Dick van den Berg 1101 23. März 2008 00:28

: zwei Ferngläser garantiert ohne Probleme dieser Art:

marc champollion 1232 23. März 2008 01:03

Thema Dejustierte Achsen: Prima, Sie wollen es genau wissen.

konfokal 1298 23. März 2008 01:48

Danke für die ausführliche Antwort

Dick van den Berg 1157 23. März 2008 14:44

Re: Danke für die ausführliche Antwort

Dietmar Sellner 1236 23. März 2008 15:57

" beleef de lente "

Dick van den Berg 1332 23. März 2008 18:50

Rechtschreibreform und Lobbyismus

konfokal 1162 23. März 2008 17:03

Re: Rechtschreibreform und Lobbyismus

Dick van den Berg 1032 23. März 2008 18:26

Ihre vermutete windschiefe Knickbrückenachse kann nicht die Ursache sein

Walter E. Schön 1237 23. März 2008 20:06

Das könnte sie doch, denn Sie denken leider falsch, oder: Disparation Teil 2

konfokal 1352 24. März 2008 11:48

Wow!

Volker Werres 1193 24. März 2008 12:30

Vom Horopter und anderen alten Freunden

marc champollion 1325 24. März 2008 13:17

Ich gebe mich nicht geschlagen, sondern muß widersprechen

Walter E. Schön 1453 24. März 2008 19:00

Zwei Korrekturen (nachdem ich meinen Beitrag nochmals durchgelesen habe)

Walter E. Schön 1051 24. März 2008 22:37

Einspruch: Die Disparation ist bei fast jeder Achsenverkippung der kritische Faktor, nicht der Schielwinkel

konfokal 1521 26. März 2008 07:01

Ganz schnell nur eine kurze Antwort

Walter E. Schön 1013 26. März 2008 10:22

Meine kurze Entgegnung

konfokal 1227 26. März 2008 14:36

Jetzt beginne ich allmählich an Ihrer Logik zu zweifeln

Walter E. Schön 1142 26. März 2008 15:47

Und ich an Ihrer Bereitschaft zur Einsicht

konfokal 1100 26. März 2008 16:10

Sie übersehen hier wieder etwas Wichtiges

Walter E. Schön 1013 26. März 2008 16:31

Ich fasse lieber das Ende der Debatte ins Auge

konfokal 1252 26. März 2008 16:47

Ein letzter Versuch, Ihnen Ihren Irrtum klarzumachen

Walter E. Schön 1050 26. März 2008 17:46

Ganz rasch, von unterwegs, in Eile

konfokal 1092 26. März 2008 20:57

Danke, einverstanden

Walter E. Schön 1334 26. März 2008 23:10

Sie könnten Ihr Zeiss Mono 3x12B zum Versand vobereiten

konfokal 1194 27. März 2008 18:45

Realistische Situation OHNE Verbiegung der Knickbrücke

Dietmar Streib 1173 27. März 2008 20:07

Aha, Sie sind also auch drauf gekommen !

konfokal 1024 28. März 2008 01:19

Salomonisches Urteil erwartet?

marc champollion 1290 28. März 2008 03:09

Noch eine Erinnerung, in eigener Sache

konfokal 1032 28. März 2008 04:22

Hieroglyphenentziffe rung

marc champollion 1117 01. April 2008 13:25

Re: Aha, Sie sind also auch drauf gekommen !

Dietmar Streib 1004 28. März 2008 10:11

Bedaure, das ist nicht die Lösung! (Antwort gilt auch für „konfokal“)

Walter E. Schön 1096 28. März 2008 10:21

Mit dieser Ausflucht in die ideale Parallelität war zu rechnen, aber in der Realität...

konfokal 1097 28. März 2008 12:06

Ich habe nie die Bedingung IDEALER (mathematisch exakter) Parallelität gestellt!

Walter E. Schön 999 28. März 2008 13:00

Und gleich noch ein Widerspruch

konfokal 999 28. März 2008 12:25

Bitte keine Lügen und Unterstellungen verbreiten!

Walter E. Schön 1199 28. März 2008 13:41

Re: Bitte keine Lügen und Unterstellungen verbreiten!

Norbert Weigand 1074 28. März 2008 15:24

Ich lasse mir keine Unwahrheiten unterstellen

Walter E. Schön 1410 28. März 2008 15:50

Ein Nachtrag, um weitere Aspekte aufzuzeigen

Walter E. Schön 1393 28. März 2008 17:33

Richtigstellung

konfokal 1067 28. März 2008 19:35

Größerer Bildversatz OHNE eine äußerlich sichtbare Verformung möglich!?

Dietmar Streib 1235 28. März 2008 22:40

Schnelle Rosskurreparatur eines dejustierten Fernglases

marc champollion 1067 29. März 2008 01:46

Ein Offener Brief an Herrn Streib, ...

konfokal 1150 29. März 2008 07:23

Klarstellung

Dietmar Streib 1007 29. März 2008 23:22

Nickelgeschichte - eine Erklärung (?)

marc champollion 1089 29. März 2008 23:29

Können Sie die drei verschiedenen Toleranzwerte der DIN angeben?

Walter E. Schön 1060 28. März 2008 11:58

Toleranzwerte DIN ISO 14133 Teil 1 und 2 (2003)

Dietmar Streib 1747 28. März 2008 12:29

Mein Resümee anhand einer weiteren wohl inakzeptablen Lösung

konfokal 1083 01. April 2008 07:04

Merkt man das nicht beim Knicken?

Volker Werres 1121 26. März 2008 13:32

Entwarnung

Walter E. Schön 1182 26. März 2008 14:34

Re: Entwarnung

Frank 1172 27. März 2008 12:44

Diskussion war über meinem Horizont

Volker Werres 1137 27. März 2008 13:27

Re: Diskussion war über meinem Horizont

Frank 1049 27. März 2008 13:54

Re: Diskussion war über meinem Horizont

Robert Fritzen 1298 27. März 2008 14:10

Bitte nicht zu ernst nehmen, es war eine sehr spezielle Sache

Walter E. Schön 1030 27. März 2008 14:32

Eine schönes Erlebnis, die Bestimmung von Panumzone und Horopter

konfokal 1242 26. März 2008 14:18

Stimmt, es ist spannend, aber man brauchte für dieses Experiment mindestens 2 LED

Walter E. Schön 1228 26. März 2008 15:24

Winkelangaben für die binokularen Justierung

Dietmar Streib 1499 24. März 2008 22:28

Richtig, Prismendeplazierung ist häufiger, spielt hier aber keine Rolle

Walter E. Schön 1182 24. März 2008 23:02

Ich habe einen Garantieanspruch, weltweit!

Sascha Nickel 1973 23. März 2008 11:09

Garantie-Ansprüche

marc champollion 1035 23. März 2008 13:55

Ferngläser werden innerhalb der Garantiezeit eingeschickt

Werner Jülich 1128 23. März 2008 20:11

Meine Antwort, die ich mittags geschrieben hatte, ist verschwunden!

Walter E. Schön 1081 23. März 2008 19:44

Sie haben auch das Recht zu einem einfachen Selbsttest, weltweit!

konfokal 1440 23. März 2008 19:47

Ist das ein Fernglasforum oder eine Werbeplattform?

Sascha Nickel 1576 23. März 2008 23:42

Re: Ist das ein Fernglasforum oder eine Werbeplattform?

marc champollion 1173 24. März 2008 00:12

Re: Ist das ein Fernglasforum oder eine Werbeplattform?

Beat Madagan 1168 24. März 2008 09:00



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen